Klettern unter freiem Himmel in Brakel

könnte durch den Bau einer Außenkletterwand im Kletterzentrum OWL möglich werden.

Modellbeispiel einer Außenwand

Liebe Mitglieder der Sektion Weserland,

wir von der Sektion haben einen Antrag zur Förderung einer Außenkletterwand beim Landessportbund über das Projekt „Moderne Sportstätten 2022“ gestellt.

Glücklicherweise werden wir voraussichtlich mit einer Fördersumme von 75000,- Euro vom Landessportbund bedacht.

Der DAV Hauptverband bietet eine weitere Förderung bei Erweiterungen von Kletterhallen an. Diesbezüglich stehen wir im engen Kontakt mit dem Hauptverband und werden diese zeitnah beantragen. Dabei handelt es sich um einen Betrag von mindestens 11905,- Euro.

Beide Fördertöpfe sollten wir nutzen, da wir nur jetzt die einmalige Chance haben über das Projekt „Moderne Sportstätten 2022“ diese immense Summe zu erhalten.

5000,- Euro wurden per Mitgliederentscheid aus unserer Sektionskasse zugesagt. Uns ist bekannt, dass die somit erreichten Summen die Gesamtsumme einer Außenkletteranlage nicht decken wird. Jedoch sind wir nah dran!

Leider kämpft das Kletterzentrum OWL in jedem Jahr mit einem Rückgang der Kletterer in den Sommermonaten Juni-August. Um dem entgegenzuwirken, sehen wir sehr große Möglichkeiten im Bereich einer zusätzlichen Außenkletterfläche und daraus resultierend eine betriebswirtschaftliche Steigerung. Nicht nur die Zahl der Kletterer in den Sommermonaten wird sich erhöhen, sondern auch die Anzahl der Bistrogäste. Die Kletterer an der Außenanlage, werden eine einladende Wirkung auf weitere Gäste aus dem anliegenden Generationenpark auf unsere Sonnenterrasse haben. Wir laden auch euch, liebe Sektionsmitglieder, ob Wanderinnen, Wanderer, Mountainbikerinnen, Mountainbiker, Kletterinnen oder Kletterer, herzlich zum Verweilen ein.

Gerade zum Zeitpunkt der pandemischen Lage ist der wirtschaftliche Betrieb des Kletterzentrums OWL doch stark gebeutelt. Bedauerlicherweise wurde es erforderlich unseren Betrieb in den wirtschaftlich stärksten Monaten zu schließen. Was zur Folge hat, dass wir für den kommenden Sommer kein finanzielles Polster aufbauen konnten.

Genug der Klage, wir blicken voller Optimismus in die Zukunft. Denn die Möglichkeit zum Bau einer Außenkletterwand war und wird nie wieder zum Greifen so nah!
Darum die Bitte an euch, liebe Mitglieder der Sektion Weserland, unterstützt uns mit einer Spende. Uns fehlen ca. 7000,- Euro, um dieses Projekt zu realisieren.

Die Vereinigte Volksbank eG steht uns zur Seite und unterstützt die Sektion, indem sie die Spendensumme aufstockt.
Auf der Homepage der Vereinigten Volksbank eG wird uns die Crowdfunding Plattform zur Verfügung gestellt. Hier werden wir eine Spendensumme von 3300,- Euro anvisieren, ab einem Spendenbetrag von 5,- Euro verdoppelt die Vereinigte Volksbank eG den Betrag. Die Verdopplung endet bei dem Betrag von 25,- Euro pro Spendeneinzahlung.

Unterstützer spendetBankspendeSumme
10,-10,-20,-
25,-25,-50,-
50,-25,-75,-

Spenden sind direkt über die Plattform der Vereinigten Volksbank möglich:
https://v-vb.viele-schaffen-mehr.de/aussenkletterwand

oder per Überweisung an die Vereinigte Volksbank eG
Spendenkonto IBAN DE64 4726 4367 9920 3114 00, Verwendungszweck: Projekt Außenkletterwand

Sollten wir die Summe 3300,- Euro nicht erreichen, erhält jeder Spender sein Geld von der Volksbank zurück.

Du bist ambitioniert und möchtest das Kletterzentrum OWL noch mehr unterstützen, hier noch weitere Möglichkeiten:

  • du möchtest, gegen eine Spende, eine Botschaft auf unserem Bistro TV senden z. B. Glückwünsche zum Geburtstag/ Abitur/ Silberhochzeit etc., oder vielleicht deiner/ deinem Liebsten einen Heiratsantrag machen?
  • du möchtest die Sicherungslinie für eine Botschaft nutzen, auch dies ist gegen eine Spende möglich (Zeitraum und Summe verhandelbar)

Solltest du mit deiner Firma am oder im Kletterzentrum OWL werben wollen, bestehen auch hier einige Möglichkeiten.

Vielleicht spricht dich eine der aufgezählten Vorschläge an. Oder du hast eine weitere Idee, dann kontaktiere uns. Wir können vieles möglich machen.

Viele Schultern tragen ein Projekt gemeinsam – in diesem Sinne ein herzliches Dankeschön an euch und hoffentlich bis bald, ohne Distanz.

Euer Vorstand und berufener Vorstand

Unterstützt von

Logo der Vereinigten Volksbank eG