Aufhebung der Zugangsbeschränkung

Ab Sonntag, 03.04.2022 gilt auch bei uns die neue Corona Verordnung des Landes NRW. Der Hallenzutritt geht wieder ohne 3G Nachweis. Masken müssen nicht mehr verpflichtend getragen werden, werden aber gerne als Schutz für euch, andere Gäste und uns gesehen.
Wir freuen uns sehr, wenn ihr eigenverantwortlich und freiwillig weiterhin die AHA-Regeln einhaltet, in engen Situation Maske tragt und bei Krankheitssymptomen zur Vorsicht zu Hause bleibt.
Wir freuen uns, dass wieder etwas mehr Normalität einkehrt und wir nach und nach entspannter mit der Situation umgehen können.

Eine Chalk-Pflicht bleibt beim Bouldern und Klettern bestehen.

Euer Team vom Kletterzentrum OWL