Sportstätte für Kletterfreunde jeden Alters

Das Kletterzentrum OWL ist eine künstliche Klettersportanlage der Sektion Weserland des Deutschen Alpenvereins e. V. und wurde 2017 in Brakel am Rande des Generationenparks eröffnet.
Die Seilhalle verfügt über ca. 85 Kletterrouten in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Im Außenbereich befindet sich in südlicher Ausrichtung eine Außenkletterwand.
Für Einsteiger stellen wir extra Toproperouten mit eingehängten Seilen zur Verfügung.

In der Boulderhalle sind Routen auf Absprunghöhe geschraubt.
Nach einer kurzen Einweisung ist das selbständige Klettern möglich.

Dein Interesse ist geweckt?

Wir bieten Einsteigern zwei Optionen an:

1. Schnupperklettern:
Das ist ein Termin (1,5 Stunden), in dem eine Gruppe von Interessenten einige erste Kletterversuche an der Wand unternehmen kann. Du wirst dabei von einem Trainer betreut.

2. Grundkurs Topropeklettern:

Der zweitägige (2x 2,5 Std.) Kurs umfasst eine intensive Einführung in die Sicherungstechnik nach DAV-Standard und vermittelt das notwendige Wissen um nach dem Kurs eigenständig im Kletterzentrum Toprope-Stationen klettern und sichern zu können.
Das Mindestalter beträgt 14 Jahre.
Die Kosten betragen pro Person 45,- Euro Kursgebühr zzgl. 2x Eintritt und Leihmaterial (Klettergurt).
Der Kurs kann von Anfängern ohne Vorkenntnisse und Vorerfahrungen gebucht werden.

Unser derzeitiges Angebot für alle Teilnehmer eines Einsteigerkurses “Topropeklettern”:
*Beim Einchecken des Kurses kannst Du eine Monatskarte im Wert von 39,00 Euro erwerben.
Diese ist 1 Monat gültig und berechtigt die Nutzung des gesamten Kletterzentrums
zu den ausgeschriebenen Öffnungszeiten.

Weitere Infos, Kurstermine und die Anmeldung findest Du unter Grundkurse:
www.kletterzentrum-owl.de/kurse-und-events/kurse/

Unser Tipp für Familien mit Kindern

Der Einstiegskurs für Familien, richtet sich speziell an Eltern, die ihre Kinder sichern wollen.
Du lernst hier die Sicherheitsstandards für das Topropeklettern kennen und anzuwenden. Außerdem wird der richtige Umgang mit der Kletterausrüstung für Kinder und Erwachsene gezeigt. Die Kurse haben zwei Termine (2x 2Std.) an denen die Erwachsenen das Sichern lernen und auch mal klettern können. Die Kinder können während des Kurses nach Herzenslust klettern. Zusätzlich können Kinder ab 11 Jahre und weitere Elternteile im Familienverbund auch das Sichern erlernen.

Sehr gerne planen wir auch für eine Gruppe von Freunden, Nachbarn, Arbeitskollegen einen Kurstermin.

Wir freuen uns auf Eure Anfragen.
Schreib eine E-Mail an kurse@kletterzentrum-owl.de.